Erfahren Sie in den folgenden Statements, Berichten, Feedbacks und Videos, was andere über mich und meine Produkte sagen:

„Hallo Mario,

als einer der Kunden deines Web 2.0 Traffic-Systems, die praktisch vom ersten Tag an dabei sind, kann ich nur sagen, dass ich sehr viel von dir halte. Dank deiner Wochenlektionen habe ich es geschafft, mir innerhalb von knapp 15 Monaten eine sehr gut funktionierende Grundlage für ein eigenes Online-Business aufzubauen.

Mein Blog erfreut sich ständig zunehmender Beliebtheit. Mein Twitter-Account mit über 8.000 Followern, der Facebook-Account mit fast 5.000 Freunden, liefern mir jeden Monat kostenlos Tausende von Besuchern in meinen Blog.

Inzwischen habe ich fast ein Dutzend eigene Info-Produkte im Markt und ein weiteres halbes Dutzend in der Planung und Produktion.

Man kann sagen: es läuft wie geschmiert. Und das habe ich im Wesentlichen dir und dem Web 2.0 Traffic System zu verdanken. Ich habe von Anfang alles umgesetzt, unglaublich viel dazu gelernt und beschäftige mich jetzt mit Dingen, von denen ich vor einem Jahr noch nie etwas gehört hatte.

Deine Konzepte sind praktisch alle aufgegangen. Der kostenlose Traffic aus dem Web 2.0 macht heute etwa 30% meines Gesamt-Traffic aus – unbezahlbar!

Ein weiterer Pluspunkt ist für mich dein Forum für Mitglieder des Web 2.0 Traffic-System. Ich bin praktisch täglich dort, beantworte Fragen, diskutiere mit anderen und lerne dabei unglaublich viel, was ich im täglichen Blogger-Leben direkt anwenden und umsetzen kann.

Die ganz spezielle Art deiner Wochenlektionen, das tolle Forum und nicht zuletzt deine persönliche Art, an die Themen heranzugehen, haben mich bewogen, auch weiterhin ein treuer Kunde bei dir zu bleiben.

Mach weiter so, ich bin schon sehr gespannt, was da in nächster Zeit noch alles von dir kommt.

Mit herzlichen Grüßen

Jürgen Schnick“

http://www.erfolgs-blogging.de

Stephan Wiese hat sich vor zwei Jahren im Internet innerhalb des Gesundheits- und Wellnessbereich selbständig gemacht. Er spart durch das Web2.0-Traffic-System mehrere tausend Euro an Werbekosten und konnte seine Besucherzahlen von 40 auf 400 – 500 Besucher pro Tag steigern. Inzwischen kann er schon fast von seinem Einkommen aus dem Internet leben:

http://www.facebook-geheimnis.de

„Hi Mario!
Ich bin froh, dass ich Dich auf dem Internetmarketing Seminar in Stuttgart im September 2010 persönlich kennenlernen konnte, denn im Nachhinein war diese Begegnung viele Tausende von Euros Umsatz wert.

Mein Unternehmen asiafoodland.de gehört in Deutschland zu den größten Versandhändlern für asiatische Feinkost. Jedoch habe ich das Thema „Marketing im Web2.0“ (Facebook, YouTube und Twitter) bisher vollkommen vernachlässigt und habe es nicht „soo“ ernst genommen.

Du bist in meinen Augen ein wirklicher Experte auf diesem Gebiet, und erst durch Deine Newsletter, Deine Produkte und Blogbeiträge habe ich realisiert, welch unglaubliches Potential dieses Thema mit sich bringt.

Ich hoffe nur, dass meine Mitbewerber nicht auf Dich aufmerksam werden 😉 . „

Joseph Angcaya

www.asiafoodland.de

„Mario Schneider hat sich in kurzer Zeit eine Top Reputation im Netz geschaffen. Er versetzt sich in seine Kunden hinein und schafft echte Premium-Inhalte, die dem Leser einen Mehrwert liefern – und das vielfach sogar kostenlos! Damit ist Mario bereits in jungen Jahren für viele Menschen zu einem Vorbild geworden. „

Reto Stuber, Autor von „Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co.“

http://www.socialmediabuch.com

Andreas Bernknecht ist seit einigen Jahren im Vertrieb und Seminarbereich tätig. Er hat mittlerweile über 2500 Follower in Twitter, viele tolle Kommentare auf seinem Blog. Schauen Sie doch einfach sein kurzes Feedback zu meinem Web2.0-Traffic-System an:

http://www.der-gute-tag.com/

„Hallo Mario,

ich habe deinen Werdegang von Anfang an verfolgt und bin immer noch fasziniert, mit welcher Leichtigkeit aber auch Gründlichkeit du deine Aufgaben angehst. Deine offene und ehrliche und sympathische Art hat mich schon 2009 im Schwarzwaldseminar von Heiko Häusler überzeugt und zu einem Fan von dir gemacht.

Deine Videoanleitungen sind wirklich Schritt für Schritt-Anleitungen und besonders für Einsteiger im Web 2.0-Bereich hervorragend geeignet.

Für mich bist du der Internetmarketer, der ohne großes Marketinggeschrei seinen Kunden ein qualitativ hochwertiges Angebot zur Verfügung stellt.

Ich selbst habe durch deine Anleitungen meine Besucherzahlen auf meinem Blog um 300% erhöht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung. Ich wünsche dir ein erfolgreiches Studium und weiterhin viel Erfolg in der Marketingbranche.

Herzliche Grüße

Helmut Tietz“

www.stresstipps.de

Grodon Kuckluck steht, wie viele noch ganz am Anfang. Dennoch hat er nun sein eigenes WordPress-Blog mit dem er seine E-Mail-Liste aufbauen kann und sich Schritt für Schritt als Experte etabliert. 50 Prozent seiner Blogbesucher kommen über soziale Netzwerke und nach drei Monaten hat er schon über 500 Twitter-Follower und Facebook-Kontakte:

http://www.geldschritte.de

„Hallo Mario,

ich wollte meine Homepages besser gestalten und suchte seit geraumer Zeit das „Know How“ dazu. Gut sollte es sein und bezahlbar, nachvollziehbar und umsetzbar auch für Anfänger. Da bekam ich den Link zu deiner Homepage als Mail zugesandt. Der kam mir gerade recht. Als ich deinen Lebenslauf las, wurde ich gleich neugierig und trug mich auch sofort für das Probeabo für die Kurse im Web 2.0 ein.

Ich erkannte sofort, das war es, das hatte ich gesucht. Wochenlektionen mit „Schritt für Schritt“ Anleitungen per Video, leicht verständlich auch für Anfänger. Mittlerweile bin ich seit mehreren Monaten dabei und habe unglaublich viel gelernt und natürlich auch umgesetzt. Ich bin total begeistert und freue mich jede Woche auf meine neue Lektion.

Und das Schöne daran, es ist alles bezahlbar, jederzeit kündbar, das Abo kann auch ausgesetzt werden und die Hilfe über die Community ist mit Geld gar nicht zu bezahlen.

Ich wünsche dir als jüngstem Marketer weiterhin viel Erfolg und liebe Grüße

Ruth Groll“

http://1magnetschmuck.de


Michael Häusler
ist seit 2003 selbstständiger Unternehmer und vertreibt mit 5 Mitarbeitern automatischer Rasenmäher und Staubsauger. Michael ist mit etlichen Suchbegriffen zu dem Thema Rasenmäher und Staubsauger auf den ersten drei Plätzen bei Google vertreten. Doch schauen Sie selbst:

http://www.mhaeussler.de/blog

„Im November 2009 geriet ich an Mario Schneider und das Web2.0-Traffic-System und war sofort angetan von seiner unaufgeregten, authentischen Art. Da steht dieser damals 19jährige und erzählt mir ganz cool etwas von Web 2.0. Für mich das erste Mal, dass ich diesen Begriff überhaupt hörte. Ich freundete mich mit der Idee an, über die sozialen Medien Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu schließen und mit diesen Freunden, Followern und Kontakten mein Geschäft aufzubauen. Wie genau das gehen sollte, war mir damals noch unklar. Mario versprach mir aber das, was mir fehlte: Ein Marketing-Training.

Was nützt mir ein Blog und andere Webseiten, wenn ich nicht weiß, was ich damit tun soll und welche sinnvollen Möglichkeiten der Werbung es gibt? Was nützt mir ein Facebook- und Twitteraccount, wenn ich nicht weiß, wie ich diese für mein Business einsetzen kann – ohne andere zu verärgern und meinen Ruf zu ruinieren? Was nützt mir teure Werbung, die aber nichts bringt, weil ich Marketing nicht verstehe?

So fing ich an mein Blog zu planen, einen Namen zu suchen, Texte zu schreiben. Es entstanden erste Tweets und Statusmeldungen und ich schrieb einen Emailkurs als Giveaway für den Eintrag in das Kontaktformular auf meinem Blog.

Woche für Woche lauschte ich Marios Videolektionen, machte mir Notizen und setzte um, was für mich gerade relevant war. Ich habe längst noch nicht alles umgesetzt, bin aber einen großen Schritt weiter und verdiene Geld mit sozialen Netzwerken. Und jede Woche staune ich darüber, was Mario für sein Web2.0-Traffic-System noch so alles aus dem Hut zaubert.

Nun gibt es ja Online-Marketing-Facebook-Twitter-Blog-Web2.0-Social-Media-Trainer genug. Ob Mario Schneider nun the-one-and-only ist, muß jeder selbst entscheiden. Für mich war er der eine Entscheidende, als ich mich für Social-Media-Marketing entschied.

Er war und ist in der Lage, mir alles was mit diesem Thema zusammenhängt so zu erklären, dass ich es verstehe und umsetzen kann, ohne geborener Internet-Spezialist zu sein. Deshalb empfehle ich sein Web2.0-Traffic-System gerne weiter und werde dafür auch noch belohnt.“

Renate Monheimius

http://www.social-media-money.de

„Mario Schneider steht meiner Meinung nach für drei Dinge (sicherlich für noch mehr, aber diese drei sind am Hervorstechendsten):

Ehrlichkeit, Zugänglichkeit und Qualität.

Ehrlichkeit, weil man seine Ehrlichkeit in allem, was er tut spürt – er will wirklich helfen!

Zugänglichkeit, weil er einen nie alleine lässt, ja sogar auf die Blogs seiner Kunden und Interessenten schaut und hier und da mal einen Kommentar da lässt!

Und Qualität, weil seine Produkte einfach einen extrem hohen Mehrwert bieten und einen wirklich voranbringen!

Mario, Du hast mir bereits sehr geholfen! Mach weiter so!

Gordon Kuckluck“

http://www.geldschritte.de

„Ich habe Mario im Kurs Web2.0-Traffic-System kennengelernt. Dieser Kurs war für mich der erste „Internetkurs“, den ich überhaupt absolviert habe. Zunächst war ich mir auch noch sehr unschlüssig, ob das überhaupt das „Richtige“ für mich war. Ich bin kein Internetmarketer – will es auch nicht werden – sondern sehe das Internetmarketing für mich eher als „Mittel zum Zweck“.

Bisher hatte ich eine klassische Html-Website. Nun wollte ich parallel zum meinem Beruf als Sachverständiger für energiesparendes Bauen ein entsprechendes Informationsportal für Hausbesitzer aufbauen. Natürlich kann (und sollte) sich dieses langfristig auch monetarisieren lassen. Mein Problem – ich hatte von der gesamten Herangehensweise keine Ahnung. Ich hatte zuvor auch noch nichts von Blogs oder von WordPress gehört.

Mein großes Glück – im Nachhinein: Ich habe gleich den Kurs von Mario gefunden. Wie ich dazu gekommen bin, weiß ich gar nicht mehr, aber dieser Kurs war für mich einfach perfekt. Ich habe wirklich bei „Null“ angefangen. Die Videos sind ausgezeichnet. Sie haben mir Schritt für Schritt gezeigt was zu tun ist und vor allem auch weshalb ich diese Aktionen ausführen sollte. … und wenn ich anfangs irgendwo doch noch technische Probleme hatte oder mir nicht klar war, welchen Sinn die jeweilige Aktion haben sollte, dann habe ich immer gern das Forum genutzt. Manche Fragen sogar waren bereits beantwortet. Insgesamt fühlte ich mich nie allein gelassen – im Gegenteil….

Im Übrigen habe ich mir auch gern – meist abends – die Videokurse von Mario angesehen. Das ist fast wie Fernsehen. Ich habe das meist so gehandhabt, dass auf meinem „kleinen“ Notebook Marios Video lief und ich parallel dazu gleich auf dem großen PC die einzelnen Schritte umsetzen konnte.

Natürlich konnte ich nicht alle Informationen für mich nutzen. Die Informationsmenge ist einfach riesig. Und leider habe ich nur wenig Zeit für dieses „Hobby“ und bin daher auch noch nicht „so“ weit. Das Gute ist jedoch: Ich habe mir alle Videos angesehen und weiß jetzt (zumindest theoretisch), wie es geht. Und mit jeder weiteren Lektion bekomme ich neue Ideen für meine Seiten.

Also ich kann nur sagen: Weiter so!

Es gibt in meinen Augen nur noch eine Steigerungsmöglichkeit: Für jeden Teilnehmer ein persönliches Coaching mit individuellem Check des eigenen Blogs.  ;-)“

Dr.-Ing. D. Siegert

http://www.wir-hausbesitzer.de

„Vor genau 16 Wochen habe ich mich bei Mario Schneider, das Web20 Traffic System angemeldet. Mein Ziel war es u.a. mehr Besucher zu erhalten. Niemals hatte ich damit gerechnet, wieviel man zusätzlich in diesem Mitgliederbereich lernen kann.

Qualitative Informationen über Social Media Marketing , Seo, Web 2.0 sind nur einige Themen die behandelt werden.

Den eigenen Blog zu installieren und die richtige Vorgehensweise, worauf es wirklich beim Bloggen ankommt und und und.

Kurz um, auf dieser Web 2.0 Trafficsystem Plattform von Mario Schneider lernt alles was man für seinen erfolgreichen Webauftritt benötigt. Einfach unfassbar, wie schnell man die Dinge umsetzen kann.

Eine weitere Besonderheit ist die tolle Community, mit wirklich erfahrenen “ alten Hasen „.

Fazit: ein unbedingtes Muss, wenn man im Onlinebusiness weiterkommen möchte!

Die ( Zeit ) Investition, lohnt sich, denn der Erfolg bleibt nicht unsichtbar.

Der Kurs ist nicht nur für Einsteiger im Online Geschäft geeignet, auch erfahrene Internet Marketer können von dem Lehrmaterial profitieren.

Ich freue mich riesig auf alles Neue von Mario Schneider.“

Marianna Patti

http://www.grafikdesign-onlinekurs.de

„Mario Schneider ist trotz seines jugendlichen Alters ein „alter Hase“ im Internet-Geschäft. Oder anders gesagt: Mario hat mit viel Fleiß und Energie anhand eigener praktischer Anwendungen einen Erfahrungsschatz in Sachen Internet-Marketing aufgebaut, der seinesgleichen sucht.

Mit seinen Produkten/Kursen teilt er sein Wissen und das in einer höchst professionellen Art. Auch ich habe viel davon profitieren können und sage deshalb: Danke Mario, ich empfehle Dich sehr gerne weiter!“

Kai Pawlowski

http://www.erfolgsbildung.com

„Hallo,

… das möchte ich gerne über Mario Schneider loswerden: Social Media ala Facebook und Twitter ist gut für Kommunikation und nicht mehr…

So dachte ich bis ich eine Launch-Site von Mario zufällig gefunden habe. Klang alles sehr interessant und effektiv. OK, der Bursche ist etwas jung, aber scheint Ahnung davon zu haben. Also hab ich mir das Abo zu Social-Media geholt.

Das Ergebnis der Investition:

32% der Besucher kommen auf meinen Blog durch den Einsatz von Sozial-Media-Marketing, der Bärenanteil von Facebook. Dabei habe ich noch nicht mal das volle Potenzial ausgeschöpft. Aber dies zeigt dass es wirkt und echte Resultate entstehen. Das wiederum bedeutet dass sich für mich das Abo mehr als gelohnt hatte und ich diesen Weg nun weiter gehen werde und die Dienste von Mario gerne in Anspruch nehme. Hier lohnt es sich wenigstens zu investieren.

Danke Mario dass du mir gezeigt hast wie man Sozial-Media als Traffic-Booster für Blogs und Co. nutzen kann.

freundlichst,

Waldemar Justus“

http://online-passiv-geld-verdienen.de

Hallo Mario,

… Von allen bekannten Internetmarketern glaube/vertraue ich Dir am meisten. Warum? Nun, zum einen kommst du 100 %ig sympathisch und ehrlich in deinen Videos rüber, und zum anderen: Du hast gezeigt, dass man im Internet Marketing auch Geld verdienen kann AUSSERHALB dieser Branche: Mit deinem Baby-Schlaf Ratgeber. Alle anderen Internetmarketer bringen nur Produkte zum Thema Affiliate Marketing, Splittesten, Geld verdienen, SEO etc. raus….

Ich finde Dich als Internetmarketer wirklich spitze, du hast klein angefangen, bist jetzt ein der Großen – eine Traum-Internet-Marketing Karriere! Ich gönne es Dir von ganzem Herzen! Du hast es Dir verdient…

Zusammengefasst: Mario, du bist ein super Kerl, lese immer wieder gerne in deinem Blog, vertraue dir (fast blind 🙂 und freue mich mehr

von Dir zu hören…

Grüße

Fabian Prell

http://video-musik-marketing.com/blog

„Mein Name ist Jürgen Saladin, Geschäftsführer der Kübler GmbH aus dem nordbadischen Leimen. Wir vertreiben im Großhandel „Teichtechnik“ an Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus bundesweit.

Seit 2008 forcieren wir auch das Privatkundengeschäft. In unserem automatischen Kundengewinnungssystem über das Internet ist Mario Schneider’s „Web 2.0 System“ als ein Traffic-Faktor nahtlos und sehr erfolgreich integriert.

Neben der Traffic-Generierung dient es zusätzlich dem Ziel, unseren Expertenstatus aufzubauen, zu festigen und zu zementieren. Dank der gut strukturierten Lernkurse im Wochenrhythmus von Mario Schneider konnten wir sein Traffic-System problemlos Schritt für Schritt für unsere Firma umsetzen. Dabei waren seine professionellen Videoanleitungen zum „1 zu 1″ nachmachen und seine Hausaufgaben“ große Hilfestellungen.

Ergebnis nach nur 12 Monaten:

Über 60.000 Besucher auf dem Blog, über 30.000 Video Zugriffe auf YouTube, über 10.000 Follower in Twitter. Täglich neue Interessenten und Kunden…

Wegen der Effektivität und dem Erfolg dieses Marketing-Systems habe ich einen 12 teiligen Praxis-Ratgeber erstellt, – wiederum nach Mario Schneider`s Web 2.0 Traffic-System – um anderen Gewerbetreibenden zu helfen Ihr eigenes

System aufzubauen.“

Jürgen Saladin

www.neukunden-mit-system.de

„…ich gehöre nicht zur Generation, die das Internet mit der Muttermilch eingesogen hat. Da ich mich aber mit meinen Naturkosmetik-Produkten selbständig gemacht habe und diese nur im Internet verbreiten wollte, war ich sozusagen gezwungen mich fortzubilden im Social Networkmarketing.

Mario Schneider ist mir empfohlen worden. Ich schaute mir sein Video an und mir gefiel, dass er kompetent und sympathisch „rüberkam“. Ich konnte als Anfängerin auf ungeheuer viele Informationen zugreifen, die es mir möglich machten mein Geschäft und meine Ideen zu verbreiten. Ich lernte einen Blog einzurichten, bei Twitter, Facebook und Co Accounts anzulegen, diese zu gestalten und somit auch meine Produkte und mein Wissen zu verbreiten. Für mich als Anfängerin unschätzbares Wissen. Dass alles auch noch mittels Videos erklärt wurde, hat es sehr vereinfacht. Die nicht technischen Tipps, z.B. wie man sich in den einzelnen Plattformen benimmt, wie man wirbt, oder welche Fehler man vermeiden kann, sind Informationen, die ich mir sonst mühsam zusammensuchen müsste.

Auch habe ich in seinem Forum viele neue Menschen kennengelernt, und der Austausch mit Ihnen hat mich auch sehr weitergebracht. Was mir noch gut gefällt, ist, dass ich Informationen erhalte und keine aufdringliche Werbung.

Inzwischen zeigen sich auch erste Erfolge. Mein Blog wird regelmäßig besucht und ich finde Kunden, die sich für meine Naturkosmetik-Produkte interessieren.

Ich habe sogar angefangen das erworbene Wissen an andere Anfänger weiterzugeben und ich mache kleine Workshops. Und das Ganze, obwohl ich erst seit 10 Wochen seine Kurse besuche. Ich empfehle ihn weiter.“

Heike von Broock /Bio-Fraktal

http://www.naturkosmetik12.de

 

„Hallo Mario,

nun ist es an der Zeit, Ihnen für Ihre Tipps und Ihren Videokurs zum Web2.0 Traffic-System einmal Feedback zu geben. Zuerst einmal ein großes Dankeschön für die persönliche Unterstützung auch außerhalb des Kurses, was ja nicht selbstverständlich ist. Auch für die Beantwortung der persönlichen E-Mailanfragen.

Ich habe bereits einiges von Ihnen und Ihrem Kurs gelernt, das ich sofort umsetzen konnte. Es ist herzerfrischend zu sehen, wie einfach die Dinge durch Ihre Anleitung umzusetzen sind. Dabei kenne ich Sie und Ihr Web2.0 Traffic-System erst seit November 2010.

Da ich nicht ständig Zeit für diesen Kurs habe, weil ich (noch) anderwärtig meine Brötchen verdienen muss, finde ich den Aufbau Ihres Kurses sehr zielgruppengerecht. Ich kann aufhören und wiedereinsteigen wann und wo ich will, ohne dabei den Faden zu verlieren.

Obwohl ich zeitmäßig nur kleine Schritte bei der Umsetzung einhalten kann, habe ich bereits die ersten Erfolge damit verbuchen können. Es haben bereits Kunden bei mir gekauft, die ich ohne Ihr Know-how gar nicht erreicht hätte. An dieser Stelle danke ich Ihnen recht herzlich für den Kurs, das Know-how und Ihre persönliche Unterstützung.

Liebe Grüße nach Rottweil,

Guido Peternell“

www.inline.at

„Hallo Mario,

… ich halte sehr viel von Ihnen. Ich habe Sie im November 2010 durch eine Newsletter Empfehlung kennen und schätzen gelernt. Vor allem Ihre freundliche und ehrlich wirkende Art haben mich damals bewegt, den Web2.0 Kurs mit den Wochenlektionen zu abonnieren.

Ich hatte damals null Ahnung von Internetmarketing und habe durch diesen Kurs erst mal Mut bekommen das auch zu machen. Das wäre vorher noch ganz undenkbar für mich gewesen… Ich bewundere, dass sie in einem so jungen Alter bereits so viel erreicht haben ! Hut ab ! Echt klasse. Ebenfalls bewundere ich Ihre caritative Einstellung und dass sie Jesus zum Vorbild haben. (Habe ich in einem Interview, ich glaube von Hartz 5 gelesen)

Nun grüße ich Sie ganz herzlich und wünsche Ihnen einen guten Studienbeginn in Stuttgart !

Lydia Spitzwieser“

„Ich kann mich in Ihrem Fall nur auf mein Bauchgefühl verlassen. Dieses Gefühl sorgt dafür, das ich Sie für eine ehrliche Haut halte – ich vertraue Ihnen.

Vertrauen ist unerlässlich für dauerhaften Erfolg, den Sie ganz sicher haben werden. Und genau aus diesen Gründen freue ich mich, irgendwann einmal den Kontakt zu Ihnen aufgenommen zu haben.

Beste Grüße aus Berlin

Ingomar Schönau“

www.100TopGeschenke.de

Hallo Mario,

wir haben uns einmal kennengelernt in einem Heiko-Häusler-Seminar und schon da fiel mir deine unkomplizierte Art auf. Auch, dass du mit  jeder Menge Fachwissen für dein Spezialgebiet Web2.0 aufwarten konntest… Was ich sagen kann ist, dass deine freundliche, kompetente, jedoch nie aufdringlich wirkende Art mir schon fast wie ein Vorbild war. Ich lernte von dir, für meinen Blog Videos herzustellen, in denen ich Produkte anderer Marketer erklärte und habe dann nicht mehr nur einfach eine Mail losgeschickt. Du respektierst deine Leser und deine Kunden und das gefällt mir außerordentlich.

Danke auch dafür und weiterhin viel Erfolg in allen Bereichen,

Beatrice Fischer-Stracke“

http://geldverdienen-scout.de

„Hallo Mario,

Am meisten schätze ich an Dir deine ehrliche und sympathische Art. Deine Video-Kurse sind sehr lehrreich gerade deswegen, weil Du sehr gut erklären kannst und wirklich auf jedes Detail eingehst, so dass es jeder Laie auch wirklich verstehen kann. Meine Interview-Anfrage im November 2010 hast du prompt beantwortet, sogar sehr ausführlich und mit vielen nützlichen Tipps für das Internet-Business. Wer im Internet wirklich Geld verdienen möchte, kommt an Dir und Deinen Kursen nicht vorbei, deswegen empfehle ich diese auch auf meiner Website.

Freundliche Grüße

Dimitri Schneider“

http://www.verdienst-methode.com

„Hallo Mario,

obwohl ich mit über 70 Jahren schon zu den „Älteren“ gehöre, habe ich mich durch Ihre interessanten und lehrreichen Informationen noch jung genug gefühlt, um in das „Internet-Marketing“ einzusteigen. Dabei habe ich erfahren, welchen hohen Nutzen ich hatte, als ich zum regelmäßigen Leser Ihrer Email-Newsletter wurde. Ich bin dadurch auf dem guten Wege zu einem erfolgreichen Marketer im Bereich „Ebooks für Senioren“. Dafür danke ich Ihnen auf diesem Wege sehr herzlich. Ich werde Ihnen die Treue halten !

Ihr

Klaus-Peter Scheuerl“

www.scheuerl-eltville.de

„Erfahren habe ich von Mario Schneider durch einen Moderator von „Ihr Internet Erfolg“ einer Online-Seminar-Plattform mit Webinaren für alle, die ihre Internet-Präsens selber in die Hand nehmen möchten.

Beim ersten Video, das ich sah dachte ich auf Grund des professionellen Ersteindruckes da steckt ein großes Unternehmen dahinter, das über diesen jungen Mann punkten will.

Ich wurde aber eines Besseren belehrt. Es ist beachtlich, wie Mario Schneider seine Webinare abhält, freisprechend aber keineswegs im Werbejargon.

Durch seine Natürlichkeit und Bodenständigkeit kommen die Erläuterungen so rüber, dass man immer neugierig auf mehr ist. Leider läßt es meine Zeit nicht zu an allen Ausführungen teilhaben zu können. Ich bereue jeden Hinweis den ich nicht aufschnappen konnte.

Mario Schneider hebt sich durch seine Vorgehensweise von vielen darin ab, das er Erfahrungen und Tipps kostenlos in seinen Webinaren-Videos weitergibt.

Bei seinen Vorträgen merkt man, dass er voll im „Stoff“ steht das wiederum hat die Folge, glaube ich, dass es ihm viel Spaß macht.Ich konnte durch ihn schon viel dazu lernen, angefangen von den ersten Facebook-Tipps und allen weiteren Ratschlägen für die Internetaktivitäten.

Es macht Freude jeder hilfreichen Ausführungen von Mario Schneider zu lauschen. Meiner Meinung nach steckt in diesem jungen Mann sehr viel Potential, von dem man profitieren kann. Es ist zu hoffen, dass er weiter so bodenständig bleibt, wie er ist. Gerade das macht ihn so sympathisch.

Ein dankbarer 60+-Schüler.“

Christian Ecke

http://ecke-batterien.de/

„Hallo Mario,

ich danke dir für das wundervolle web2.0 traffic system! Es war mein Einstieg in die Klarheit aus dem Internet-Marketing-Dschungel. Dein Kurs ist genial!…

Ohne dich würde mir wohl immer noch nicht viel mehr als Bahnhof zum Thema Traffic im Internet einfallen, und ich wäre immer noch haltlos auf der Suche nach Orientierung…

WOW! Ich bin sehr begeistert von deinem Kurs und werde ihn wohl bald als Jahreskurs abonnieren, um schneller den Rest zu studieren! … Mario, du bist und bleibst mein Held für meinen persönlichen Internet Durchblick!

Auf deinen neuen Blog „Internet Marketing leicht verständlich gemacht“ bin ich mehr als gespannt! Ich werde ja nun auch bald meine Seiten launchen und bin mächtig stolz, dich überall im deutschsprachigen Raum zu empfehlen.

Liebe Grüße aus London

Dein Feroniba“

http://feroniba.com

„Hallo Mario,

immerhin war ich 13 Monate Mitglied in Deinem Web2.0 System. Das heißt schon was. Ich war mehr als zufrieden. Selbst für mich manchmal „Schwer-von Begriff-Tante“ war alles bestens zu verstehen, sodass es auch mit der Umsetzung hervorragend und schnell klappte. Es wurde sehr genau, sehr präzise und ausführlich erklärt. Alleine das erspart eine Menge Zeit und mir ne Menge Wut. Denn, wenn ich Stunden brauche, etwas zu verstehen, verliere ich schnell die Lust. Hier nicht! Es motiviert immer wieder auf’s Neue. Und Motivation ist wichtig. Alles in Allem. Ich habe nicht nur viel gelernt, wow, nun hab ich auch noch einen eigenen Blog, viel Wissen, das ich auch für meine Webseiten anwenden kann. Super, mach weiter so!“

Sabine Taubenheim

http://www.easy-and-better1.de/blog

„Hallo Mario,

in dieser Mail möchte ich mich ganz besonders bei Dir bedanken, weil alles Bisherige aus dem Web 2.0 Lehrgang für mich von großem Wert war – DANKE!

Die Videos aus Deinem Lehrgang waren für mich sehr gut verständlich, leicht nachzuarbeiten und machten einfach nur Spass beim Umsetzen.

Bis jetzt war das für mich ein ganz, ganz toller Lehrgang – weiter so – ich glaube da hast Du noch mehr in der Trickkiste, von denen Andere nur schwafeln und oberflächlich bleiben, aber Du machst da echt Nägel mit Köpfen und das gefällt mir riesig.

Mit ganz lieben Grüßen

Klaus Spiller“

Hallo Mario,

mein Name ist Almut Laudien und ich habe am Donnerstag, dem 24.02.2011 mit der 5. Wochenlektion begonnen.

Mir gefällt der Kurs sehr gut, Sie können alles sehr gut und verständlich erklären. Ich kann alles wunderbar in der Praxis anwenden.

Ich möchte Ihnen ein großes Lob aussprechen, denn vor dem, was Sie in Ihren jungen Jahren schon erreicht haben, da kann man wirklich den Hut ziehen.

So viel, wie ich in diesem ersten Wochen bei Ihnen gelernt habe, habe ich in noch keinem Lehrgang gelernt…

Mit freundlichen Grüßen

Almut Laudien

www.erfolg-im-network.com

„Hallo Mario,

gefunden habe ich Dich durch einen Newsletter den ich schon längere Zeit beziehe, vom Klickbankprofi, Dirk Henningsen. Gefallen haben mir seine Worte „Hier betreut der Chef noch selber, da er mit ganzem Herzen dabei ist.“ So bin ich auf Dein System Web 2.0 aufmerksam geworden.

Begeistert bin ich davon, dass Du persönlich erreichbar bist. Du beantwortest E-Mails, und gehst auf Probleme und Bedürfnisse Deiner Mitglieder ein. Deine Kurseinheiten haben mir bis jetzt insofern weitergeholfen, dass ich ein viel besseres Gesamtverständnis zum Thema E-Book schreiben, und Zusammenhänge besser verstehe, und bereits an meinem ersten E-Book arbeite.

Ich bin jetzt seit 13 Wochen Mitglied, habe die ersten Wochenlektionen durchgearbeitet. Ich betreibe bereits eine eigene Web-Site. Sehr profitiere ich von Deinen praktischen Empfehlungen, ich verzettele mich nicht mehr so wie früher, auf meiner Internet-Suche zum Thema „Geld verdienen im Internet“.

Dein Programm empfehle ich jedem, der „Mit dem Internet Geld verdienen“ starten will, weil er dann viele Fallen und Sackgassen und unnötige Ausgaben vermeiden kann.

Alles Gute für Dein Studium und bleib uns noch lange erhalten!

Liebe Grüße,

Wolfgang Ebner“

www.web1-concept.at

„Lieber Mario,

ich bewundere die Effizienz mit der Sie Erfolge verzeichnen. Sie besitzen die Konsequenz und das Profiwissen im Web2.0 Marketing eine Vorreiterstellung einzunehmen. Großes Kompliment.

Schon einige Jahre bevor ich in Ihr Web2.0Traffic System eingestiegen bin, hatte ich den Markt beobachtet. Was mich überzeugt hat, mit Ihnen Aktiv zu werden, war das Angebot Schritt für Schritt in die Materie Eingeführt zu werden. Seit November 2010 bin ich nun dabei und freue mich über das was ich in dieser kurzen Zeit erreichen konnte. Vielen Dank für den ‚unbezahlbar‘ wertvollen Input.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude dabei, Ihr Wissen weiterzugeben.

Hagen Glatzle“

http://www.erfolgreich-lernen24.de

„Zeit gut 2 Jahren bastle ich an meiner Internetseite und suche immer nach einer Lösung, warum ich keine Besucher bekomme. Dann lernte ich über einen Mitarbeiter Mario kennen und dachte im ersten Moment, was will mir ein 19 Jähriger denn beibringen? Doch ich schaute mir seinen Kurs über Web 2.0 an und war sofort begeistert. Mario bringt mit seiner lockeren Art und sehr viel Wissen alles auf den Punkt und ich studiere seine Wochenlektionen und setze es auf meinen Blog www.papiergeld-zu-gold.de um.

Mittlerweile habe ich deutlich mehr Besucher und bekomme nun auch die ersten Einträge in meinen Verteiler. Natürlich ist alles sehr zeitaufwendig aber es lohnt sich und ich werde weiter auf sein Wissen bauen und alles umsetzten.“

Ralf Ullrich

www.papiergeld-zu-gold.de

„Hey Mario,

wir hatten bereits vor einiger Zeit schon einen Schriftwechsel und ich möchte dir nun ein großes Lob aussprechen, denn was du erreicht hasst ist einfach nur einzigartig und bewundernswert! Verfolge deinen Werdegang ja nun auch schon etwas länger, damals noch das Babyschlaf-eBook, heute einer der ganz großen 🙂 …

Mit freundlichen Grüßen,

René Itrich“

http://DerTwitterAutopilot.wordpress.com

14 Kommentare

  1. Jürgen Hartmann

    Hallo Mario,

    als Nutzer Deines Web2.0-Traffic-Kurses kann ich jedem, der im Internet seine Seite oder seinen Blog unter die Leute bringen will, Deinen Kurs wärmstens empfehlen.

    Ich habe sehr viel von Deinen Informationen umsetzen können, da Du dies für Anfänger (welcher ich einer war) sehr einfach und verständlich erklärst und die dazugehörigen Videos zusätzliche Hilfe bieten.

    Für mich ist das der beste Kurs, um kostenlosen Traffic über das Web 2.0 zu erhalten, den ich im Internet kennen gelernt habe.

    Mach weiter so und bleibe so wie Du bist.

    Herzliche Grüße aus Franken

    Jürgen Hartmann

    Antworten
  2. Heike von Broock

    Hallo Mario,
    es gibt kaum etwas, worüber ich in den letzten 13 Wochen so froh war, als bei deinem web 2.0 Traffic-System mitzumachen. Es hat mir solch ungeheuren Nutzen gebraucht und bisher viel Spaß gemacht. Klar, es steckt auch viel Arbeit drin, was aber zählt, ist der Erfolg, den ich damit erziele. Traffic, Kontakte, Wissen und Sicherheit um im Web 2.0 unterwegs zu sein, sind unbezahlbar. Vor allem die Schritt-für-Schritt Videoanleitungen sind auch für einen Newcomer, wie mich, sehr gut nachvollziehbar.
    Herzliche Grüße Heike von Broock

    Antworten
  3. Marcel

    Hallo Mario:-)

    Als erstes möchte ich dir zu deinem neuen Blog gratulieren mir gefällt er sehr gut vor allem das Design sehr edel:-)
    Als einer der Kunden deines Web 2.0 Traffic-Systems (19 WL) bin ich echt begeistert zu mah ich aus einem komplett anderen Bereich komme nähmlich der Gastronomie ja du hörst richtig ich hatte vorher mit Traffic Blogverzeichnissen oder generell mit Social Media nix am Hut ich war um es schlicht zu sagen Koch aus Leidenschaft. Doch nun seit mehr als 19 Wochen bin ich schier gefesselt von deinem Kurs 🙂 Leider fehlt mir manchmal die Zeit alles zu erledigen was du in den Lektionen als Hausaufgabe gibst da mein Job sehr viel Zeit in Anspruch nimmt aber ich werde alles geben um mit zu halten schliesslich habe ich ein Ziel vor Augen!
    Ich kenne natürlich auch deine Kollegen wie Ralf Schmitz Den zweiten Mario 🙂 ect. aber ich muss sagen das du es wirklich supper erklärst selbst für Anfänger wie mich völlig leicht um zu setzen. Zum Schluss wollte ich mich nochmals bedanken für das einrichten meiner Opt-In Seite auf Facebook läuft super. Ich wünsche dir weiter hin alles Gute und viel Erfolg mit deinem Blog,

    LG Marcel 🙂

    Antworten
  4. Arno

    Hallo Mario,

    gratuliere zum neuen Blog. Wie immer klar und übersichtlich.

    An dieser Stelle möchte ich auch mal ein Lob für das Web 2.0-Traffic-System loswerden. Ich bin jetzt bei Lektion 15 und habe bereits 1500 Twitter Follower und es sieht so aus, dass endlich mal ein Kurs zum Erfolg führt. Und das zu einem Preis-Leistungsverhältnis, das sich sehen lassen kann. Weiter so und viel Erfolg.
    Viele Grüße
    Arno

    Antworten
  5. Albert

    Danke Mario, das Du Dein Wissen und Deine Erfahrung weitergibst. Ich bin sehr dankbar dafür!
    Schöne Grüße
    Albert

    Antworten
  6. Gisela Stecker

    Hallo Mario,
    ich wohne auf Mallorca und beschäftige mich damit meine Finca zu vermieten. Inzwischen habe ich auch schon 3 Apps im Apple Store und EBooks verfasst.
    Mir war immer schleierhaft, wie die Leute es auf die erste Seite von Google schaffen bzw. was man tun muss um dahin zu kommen.
    Seit ich Deinen Kurs abonniert habe, komme ich langsam dahinter, wie das alles funktioniert und zusammen hängt. Ich bin zwar noch nicht so weit wie ich möchte, aber ich werde weiter den von Dir aufgezeigten Weg ins Internet d. h. zum Web2.0 gehen.
    Besonders möchte ich Dir für Deine offene und ehrliche Art uns gegenüber ein Danke sagen.
    Sonnengrüsse aus dem 25 Grad heissen Mallorca
    Gisela

    Antworten
  7. Robert Pemsel

    Hallo Mario habe deinen Blog gelesen einfach genial super gemacht weiter so und viele Grüße.

    Antworten
  8. Birgit Mauck

    Hallo Mario,

    ich möchte im Namen der User sprechen, die zu den Neulingen im
    Internetmarketing gehören und ebenfalls die Fachsprache noch nicht
    beherrschen. Das sind anfänglich “ böhmische Dörfer „. Deine
    natürliche, klare Art etwas zu erklären, ist einfach toll. Du benutzt
    unsere normale Alltagssprache. Das kommt auch rüber.
    Das heißt natürlich auch, sollte ein Kurs bei Dir gebucht werden, sind Bedenken, etwas zu nicht zu verstehen, völlig überflüssig. Er wird verstanden.

    So soll es sein!! Mario, weiter so!

    Grüße aus bochum
    Birgit

    Antworten
  9. Michael Häußler

    Hallo Mario,

    eine kurze Ergänzung zum oben angeführten Statement.

    Dein Web2.0 Traffic-System hat mich und mein Unternehmen extrem nach vorne gebracht. Neben der Eröffnung meines Blogs auf robomaeher.de, meinem Twitter-Account und Facebook-Profil hab ich „nebenher“ noch gelernt, wie man Videos dreht, diese auf YouTube vermarktet und als weitere Traffic-Quelle integriert. Neben der Besucherzahl hat sich auch die Verbleiberate der Interessenten und die Lead-Generierung verdoppelt. Logischerweise hat sich infolgedessen in meiner Sparte automatischer Rasenmäher (Platz 1 bei Google, auch ein positiver Nebeneffekt Deines Kurses :-)) auch der Umsatz in den letzten 12 Monaten verdoppelt !!!!

    Ich wünsch Dir weiterhin viel Erfolg und Kunden, die genauso zufrieden mit Deiner Diensleistung sind wie ich.

    Beste Grüße
    Michael Häußler

    Antworten
  10. Klaus

    Hallo Herr Schneider,

    schon seit 1997 beschäftige ich mich für die Oxygon Unternehmensgruppe mit Internet-Marketing, nachdem ich von einem Partner in Los Angeles über die ungeheuere Macht dieses Mediums überzeugt wurde.

    Doch ich habe es erst mit dem Web2.0-Traffic-System fertig gebracht, bei der organischen Suche bei Google auf der ersten Seite permanent schon seit mehreren Monaten sechs mal vertreten zu sein. Das ist ein Erfolg, den ich mir nie hätte vorstellen können.

    Vielen Dank für all die gut recherchierten und einfach vermittelten Videos in Ihrem Web2.0-Traffic-System.

    Viel Erfolg noch und alles Gute wünsche ich Ihnen.

    Beste Grüße

    Klaus Weinberger

    Antworten
  11. Jürgen Schnick

    Hallo Mario,

    ich schon wieder! Ich befasse mich gerade für einen Kunden mit dem Thema „Tagline für den Blog“. Dabei ist mir deine Tagline „Insider eines jungen Internetunternehmers“ ins Auge gefallen.

    Nach Wikipedia ist ein „Insider“ jemand der über internes Wissen verfügt, was andere nicht haben. Eine andere Bedeutung des Wortes habe ich nicht gefunden.

    Müsste deine Tagline dann nicht korrekt „Insiderwissen eines jungen Internetunternehmers“ heißen oder „Insidereinsichten eines jungen Internetunternehmers“ ?

    Ich weiß, ich bin da vielleicht zu pedantisch, aber so etwas stört mich, wenn ich den Sinn so einer Tagline nicht richtig erfasse. Und vielleicht stört es andere auch?

    Mir wäre das aber immer noch zu konfus und ich würde wahrscheinlich nehmen „Einsichten eines jungen Internetunternehmers“ oder „Ansichten“ weil es ja eigentlich um deine persönlichen Meinungen im Blog geht.

    Oder „Ansichten eines jungen Online-Unternehmers“ das finde ich noch knackiger.

    Soll auch keine Kritik sein, nur ein Versuch der Unterstützung, weil ich gerade so in dem Thema drin bin.

    Herzliche Grüße

    Jürgen Schnick

    Antworten
    • Mario Schneider

      Hallo Jürgen,

      danke für dein wichtiges Feedback. Der Slogan ist eher über Nacht entstanden, als ich den Artikel für die Neuorientierung geschrieben hatte. Das ist auf jeden Fall nicht die finale Version und ich werde deine Ideen ganz sicher miteinfließen lassen. finde die nämlich super!

      Ich danke dir dafür!
      Mario

      Antworten
  12. Wolfgang Lawrenz

    Guten Abend Herr Schneider,

    durch einen Bekannten bin ich bei Ihnen gelandet. Er ist von Ihrer neuen Idee und Umsetzung Ihrer Idee fasziniert.
    Kurz zu meiner Person. Ich bin Rentner und habe somit Zeit mich mit neuen Dingen zu beschäftigen. Nebenbei bin ich in einer Beraterfunktion tätig.
    Ich verfüge leider nur über wenig Kenntnisse in Ihrer Branche, finde es aber so interessant, dass ich mir Kenntnisse aneignen möchte.
    Nun stellt sich mir die Frage, ist es überhaupt ratsam bei all den „GURUS“ unter Ihnen mitzuwirken?

    Freundliche Grüße
    Wolfgang

    Antworten
    • Mario Schneider

      Hallo Wolfgang,

      das kommt jetzt natürlich etwas darauf an, was Sie so vorhaben, um Ihnen hier eine vernünftige Antwort geben zu können. Also eine mögliche Zusammenarbeit gestaltet sich eigentlich über zwei Wege:

      1. Sie sind Experte auf Ihrem Gebiet (z.B. Berater, Coach, Trainer oder Speaker) und möchten ihr Expertenwissen in Form von digitalen Infoprodukten, wie Videokursen, eBooks oder Audiokursen übers Internet anbieten. Dann könnten wir Ihnen als unser Kunde weiterhelfen, indem wir dazu die ganze Technik für Sie abwickeln (Spreadmind Automatic) und auch lehren, wie Sie ihre Produkte vermarkten könnten (Über unsere Online Business Class). Infos zu beidem finden Sie unter: https://spreadmind.de/

      und/oder

      2. Sie möchten keine eigenen Produkte anbieten, sondern uns dabei als Partner unterstützen, unsere Vision und unsere Produkte zu verbreiten. Dann können Sie sich für unser kostenloses Partnerprogramm anmelden: https://spreadmind.de/partnerprogramm/

      Je nachdem, was Sie also vorhaben, ist eines dieser beiden Optionen sicherlich ratsam.

      LG Mario

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.